HISTORISCHE ROMANE

Eine mutige junge Frau, ein finsterer Gegner, ein gefährlicher Weg

Augsburg im Jahre 1742: Zur Krönung Kaiser Karls VII. soll der berühmte Goldschmied Drentwett binnen kürzester Frist die Hauskrone erschaffen. Doch eine heimtückische Krankheit raubt ihm sein Augenlicht. Die junge Magd Juliane ist seine einzige Rettung. Im Verborgenen lehrt er sie die Kunst des Goldschmiedens. Aber schon bald bekommt sie die Drohungen eines unbekannten Widersachers zu spüren.

Ein historischer Roman der Extraklasse. Atmosphärisch, üppig, lebendig. Mit Kartenmaterial, historischen Abbildungen und Glossar

ISBN: 978-3453265424, Heyne Verlag

 

 

 
Wer löst das Geheimnis um die Zeit?

Hamburg 1757: Sehnsüchtig wartet Merit auf die Heimkehr ihres Mannes. Wie viel sicherer wäre die Seefahrt, wenn man endlich die Position eines Schiffes auf See bestimmen könnte? Das britische Königshaus hat ein hohes Preisgeld für eine solche Erfindung ausgelobt. Die junge Mutter hat eine Idee, so genial wie wagemutig. Sie verspricht ihrem Sohn, dem Sternenhimmel das Geheimnis um die Zeit zu entlocken.

Nach Die Goldschmiedin nun das spannende, historisch verbürgte Wettrennen um die Zeit.  Hamburg und London sind die Schauplätze in diesem atmosphärisch dichten Roman.

ISBN: 978-3453470859, Heyne Verlag

 

 

 
Blutrot ist dein Duft, blutrot soll dein Tod sein

1776: Amélies Ehe ist zu Ende. Ihr bleibt nur der Schatz ihres Wissens um das Parfüm­handwerk. Keine kennt die Welt von Sandelholz und Lavendel wie sie. Sie kehrt auf den Mont-Saint-Michel zurück und eröffnet zum Missfallen der Kirche eine Duftwerkstatt. Als sie vor ihrer Tür eine bestimmte Essenz findet, weiß sie, dass sie sterben soll, so bald ihr Mörder sein tödliches Parfüm für sie vollendet hat.

Auch als Hörbuch erhältlich.

ISBN: 978-3453471009, Heyne-Verlag

 

 

 
Hebamme, Heilerin, Vertraute: Wie weit kann sie gehen, um andere zu retten?

Quedlinburg im 18. Jahrhundert. Die Hebamme Helena sieht den Schwarzen Blatterntod um sich greifen. Angesichts des Leids schwört sich die wissbegierige junge Frau, ein Gegenmittel zu finden. Am Kloster darf sie auf Geheiß der Fürstäbtissin bei dem Stiftsarzt in die Lehre gehen. Dieser wehrt sich gegen eine Frau als Medicus. Als Helena fast am Ziel ist, muss sie dafür nicht nur das Leben ihrer großen Liebe aufs Spiel setzen, sondern auch ihr eigenes.

Nach Die Goldschmiedin und Die Herrin der Zeit der neue historische Erfolgsroman.

ISBN: 978-3453471016, Heyne-Verlag