MöWENALARM - DER ZWEITE TIERISCHE SYLTKRIMI

Möwerich Ahoi, Scheff einer Sylter Möwenbande, schlägt Alarm: Seine frisch Angetraute findet in der Hochzeitsnacht ein Baby im gemeinsamen Nest vor. Allerdings kein Möwenküken – sondern einen menschlichen Säugling.

Auf der Suche nach den Eltern gerät die Möwentruppe in aberwitzige Verwicklungen und turbulente Situationen – und kommt einem spektakulären Entführungsfall auf die Spur, der ganz Sylt erschüttert.

 

  •  Freche Schnäbel gegen fiese Gangster
  • Diebische Störche, verliebte Möwen und ein entführtes Menschenbaby
  • Humorvoll und rasant erzählt mit original Sylter Flair

Der zweite Fall für die "Mordsmöwen" ist ab März 2015 überall erhältlich, wo es Bücher gibt.

Mehr Infos / kaufen